Gedenkfeier anlässlich des 13. August 1961

Veröffentlicht am 13.08.2022 in Allgemein
 

"Auch in diesem Jahr gedenken die GenossInnen des SPD Kreisverbandes Görlitz der Opfer des Mauerbaus und der SED Diktatur und legen auf der zentralen Gedenkfeier einen Kranz nieder.", so der SPD-Kreisvorsitzende Harald Prause-Kosubek. 

Am 13. August 1961 zeigte das SED-Regime mit dem Beginn des Mauerbaus sein wahres Gesicht. Eine tödliche Grenze, die vielen Menschen beim Versuch, sie zu überwinden das Leben kostete. 

Wir denken nicht nur an die vielen Opfer.
Wir gedenken genauso an die vielen mutigen Menschen, die für die Freiheit kämpften und die Mauer somit zu Fall brachten.

Unsere Standpunkte

Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität! 

Kontakt

SPD Kreisverband Görlitz

 

Devrientstraße 7

01067 Dresden

 

E-Mail: kv.goerlitz@spd.de

 

 

Shariff

Counter

Besucher:684957
Heute:12
Online:4